Kategorien
Allgemein

Fußnoten für Verkäufe im Internet

Problem: Du willst etwas im Internet (z. B. über eine Privatauktion in einem bekannten Onlineauktionshaus oder über eine Annonce) verkaufen und weißt nicht, wie Du dich absichern kannst.

Lösung: Die Stiftung Warentest hat für Dich folgende Empfehlung. Setzte unter alle Deine Artikelbeschreibungen folgende Texte: „Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sachmangelhaftung.“ und „Die Haftung auf Schadenersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahrlässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt davon unberührt.“ Natürlich ist es absolut notwendig den zu verkaufenden Artikel vollständig und genau zu beschreiben und / oder zu fotografieren. Etwaige Mängel sollten dabei deutlich beschrieben werden.

Den vollständigen Artikel „Verkauf im Internet – So schließen Verkäufer die Haftung aus“ kannst Du dir frei bei der Stiftung-Warentest durchlesen.